Schön, dass Sie zu uns gefunden haben

 

Die SELBSTHILFE M/V e.V. ist eine gemeinnützige, von einem ehrenamtlichen Vorstand geführte Behindertenorganisation der Selbsthilfe, die als Arbeitsgemeinschaft die Landesverbände chronisch kranker und behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Mecklenburg-Vorpommern zusammenschließt und vertritt. Sie arbeitet unabhängig; sie ist frei von politischen und konfessionellen Bindungen. Nähere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Über uns".

Im Menüpunkt "Mitglieder" erhalten Sie ausführliche Informationen über unsere Mitgliedsverbände inklusive der Kontaktdaten. So haben Sie die Möglichkeit, sich direkt mit Ihren möglichen Ansprechpartnern in Verbindung zu setzen.

Wir haben für Sie zudem eine umfassende Suchfunktion eingerichtet. Mit dieser können Sie auch nach Wortbestandteilen suchen. So finden Sie mit der Eingabe von "park" alle Texte unserer Seite zu Parkinson und ähnlichen Themen. Groß- und Kleinschreibung sind nicht wichtig.

Zu einigen chronischen Erkrankungen und Behinderungen gibt es in Mecklenburg-Vorpommern (noch) keinen Landesverband.

Alle bundesweit vorhandenen Selbsthilfeverbände und/oder alle Selbsthilfegruppen in M-V aufzulisten, würde den Rahmen dieses Angebotes sprengen.

Wenn Sie Ansprechpartner/innen zu einer chronischen Erkrankung oder einer Behinderung suchen, die hier nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle

Für unsere Mitglieder bieten wir die neuesten Informationen zur Pauschal- und Projektförderung auf dieser Seite: Förderungen

 

Wir hoffen, Sie finden alles was Sie suchen. Über Rückmeldungen zu unserer Seite würden wir uns freuen.


Aktuell werden noch laufend Änderungen an der Seite vorgenommen, bitte haben Sie Verständnis.

Nur noch wenige Tage....

bis zu unserer Schulung Videokonferenzen im Verein nutzen am 5.11.2021 in Schwerin. Hier gehts zur Anmeldung: Anmeldung

Dort werden Sie in kleiner Runde praktisch in die Handhabung und Anwendung aktueller Videokonferenzsysteme eingeführt, mögliche Probleme gelöst und besprochen und aktiv erarbeitet, wie solche Lösungen in die Vereinsarbeit integriert werden können. Daher ist es notwendig, ein Notebook oder ein größeres Tablet mitzubringen.

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Veranstaltungshinweis

Am 13.09.21 fand das diesjährige Verbändetreffen statt. Sie finden die Unterlagen zum Thema "Digitale Selbsthilfe" nach Klick auf das Bild.